Meine Pferde

 
 
Emblem
 
 
Als Welsh Cob erblickt Emblem am 10. Mai 2002 als süsses Hengstfohlen das Licht der Welt.
Schnell wurde bemerkt, dass dieses junge Tier mit der Umgebung des Menschen nur schwer klar kommt.
Die nächsten Monate und Jahre waren geprägt von Unsicherheit, Angst, stärkster Verspannung und gelegentlichen, spektakulären Fluchtaktionen.
 
Ich lernte Emblem als rohen 4 Jährigen auf der Weide der mich auszubildenden Instrukorin in Westengland kennen. Er war zum Starten (Einreiten) zu ihr gekommen, was anschliessend meine Aufgabe wurde. Bald wurde er zu meine Haupt- und Bezugspferd, unser Werdegang wurde zum roten Faden während meines Englandaufenthaltes.
 
Für uns beide begann eine sehr intensive Zeit, mit Höhen und grossen Tiefen, bis sich „Raubtier“ und „Fluchttier“ zu verstehen begannen.
Emblem war das erste Pferd das mir auf präziseste Art und Weise die Interpretation der "10 Qualitäten eines Horseman" lehrte: was Respekt, Impulsion und Flexion  wiklich bedeutet - er änderte meine Einstellung gegenüber Pferden und Pferdemenschen grundlegend, er schult in mir ein Gefühl, Timing und fördert somit meine Balance und wie Pat Parelli es nennt: schult mein Savvy das zu ganz viel Erfahrung führt.
 
Ich erfreue mich jeden Tag an ihm! Besonders stolz bin ich, dass Emblem mich zum dazumaligen Level drei gebracht hat. Dies 15 Monate nach dem ersten Ritt.
Angekommen in der schönen Schweiz lebte er sich sofort prima ein, begleitet mich an Vorführungen und Demos und unterstützt mich zu grossen Teilen beim Spielen mit Pferden in Ausbildung.

                                                                                                                      

      

Emblem erinnert mich jeden Tag an den Leitsatz:
Good, Better, Best, never let it rest!
 
      
 
k DC 0068a k DSC 0031b k DSC 0086a k DSC 0202a
 
 
 
Avanos
 
 
11Ramba Zamba 2
 
Mein Schweizer Warmblut "Avanos", Jahrgang 2011, konnte unbeschwert auf grossen Weiden einen gelungenen Start ins Leben geniessen. Er ist charakterlich das Gegenteil von Emblem so dass sich die beiden hervorragend ergänzen. Er sprüht vor Energie und Lebensfreude, ist motiviert für jede neue Aufgabe - mein Ziel in Zukunft ist es, mich gemeinsam mit ihm im Reitsport weiterzubilden. Mit 5 jährig habe ich ihn an den ersten Turnieren vorgestellt.
 
k SC 1256 k SC 1252 k DC 0042a k DSC 0176a
 
Ausrittzu4t